Dienstag, 3. Juni 2008

Dieser Weg...

Nach langer Zeit möchte ich mal wieder ein paar Zeilen bloggen. Viele schöne lange Wochenenden liegen hinter Eddi und mir, ein kurzweiliger Rennsteig-Halbmarathon und entspannende Kanalwanderungen durch Südfrankreich.


Das Walken und Wandern ist jedoch in den letzten Wochen ein wenig in den Hintergrund gerückt, da Eddis Rückkehr nach Deutschland zwar noch so gnadenlos weit weg ist, aber doch mit jedem Tag ein Stückchen näher kommt. So haben wir die Gelegenheit beim Schopf gepackt und uns eine kleine schnuckelige Eigentumswohnung zugelegt, die ausreichend Platz für 4 Bewohner bietet. Da ich in den letzten Monaten bei der Aufzucht von Zimmerpflanzen jedoch jämmerlich versagt habe, wird sich Eddi voraussichtlich vornehmlich um die Versorgung ihrer beiden gefiederten Lieblinge kümmern.


Vor den Genuss der neuen Wohnung hat der Allmächtige jedoch den Schweiß gesetzt - und weil ich gerade noch so gut in Übung bin, was umziehen angeht, habe ich auch schon jede Menge Kleinkram rübergeschafft. Morgen kommt ein Umzugsunternehmen und hievt mal ein paar größere Teile rüber. Bin ja mal gespannt, wie das Gesamtergebnis dann hinterher ausschaut. Was jedoch alle Mühen mehr als aufwiegt, ist die Aussicht, in gar nicht so ferner Zukunft eine hübsche gemeinsame Wohnung mit der tollsten Frau der Welt beziehen zu dürfen.

Kommentare:

Jörg hat gesagt…

Alter, du bist verliebt!

Alles Gute euch beiden.

Jörg

Martin Schmitz hat gesagt…

Wie der Jörg auf die Idee kommt verstehe ich nun gar nicht...

Anonym hat gesagt…

Freue mich mit Euch!

Liebe Grüße

Monika

Anonym hat gesagt…

Hui, das ist aber schön.
Man spürt wie gut es Euch geht.
Gruß
THORSTEN

Anett hat gesagt…

Das geht aber fix...
Und wieso für 4 Personen *neugierig frag*.

Viel Glück euch beiden im neuen Heim.

Georg hat gesagt…

Hallo,

herzlichen Dank für die guten Wünsche.

@Anett: Person Nr. 3 + 4 sind ein bisschen kleiner als wir, haben dafür aber mehr Federn... ;-)

Gruß und bis bald
Georg